Voralpen - Hochgern (4,5 Std, 14,5km, 997hm)

Eine landschaftlich sehr schöne Skitour auf den Hochgern (1748m), inmitten der Chiemgauer Alpen.

Startpunkt dieser reizvollen Skitour ist der Wanderparkplatz in Kohlstatt (A8 München Salzburg, Ausfahrt Bergen, Richtung Seilbahn Hochfelln). Die ersten drei Kilometer führen uns auf einem Forstweg in moderater Steigung (Richtung Wasserfall) bis zur Hinteralm.

hochgern_b1

Ab hier geht es steiler bergauf, durch lichten Wald bis zur Bischofsfellnalm. Den Gipfel im Visier steigen wir die letzen 350 Höhenmeter auf zum Gipfelkreuz des Hochgern.

hochgern_b3

hochgern_b2

Charakter / Schwierigkeit: Konditionell liegt die Tour im mittleren Bereich. Der Aufstieg zum Gipfel erfordert einige Tourenerfahrung und eine sinnvolle Einschätzung der Lawinensituation.

Lawinengefahr: Bis zur Bischofsfellnalm gering bis keine. Beim Aufstieg zum Gipfel mittel bis hoch.

 

Gesamtzeit: ca. 4,5 Stunden

 

Tourdaten: 997 Höhenmeter bei einer Strecke von 14,5 km

Gamsbock Tipp:

Skitour - Hochgern: GPS-Daten, Google-Map, Höhenprofil

Druckversion